Programmierer/Entwickler Software SPS und IPC (m/w/d)

Programmierer/Entwickler Software SPS und IPC (m/w/d)

Staatlich geprüfter Techniker oder Ingenieur der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik

Unser Angebot

  • Ein fundiertes Einarbeitungsprogramm und laufende Weiterbildungsmaßnahmen.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine langfristige Perspektive.
  • Ein adäquates Gehalt, dessen Höhe Sie durch Ihre Leistung beeinflussen können.
  • Einen respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang untereinander – belegt durch einen Supplier Award von Siemens.
  • Beibehaltung Ihres bisherigen Wohnortes. Ein Umzug ist nicht erforderlich.

Ihre Aufgaben

  • Programmierung von SPS- und IPC-Steuerungen einschließlich Visualisierungs- und Safetey-Lösungen.
  • Konzeptionelle Ausarbeitung von Softwarekonzepten.
  • Standardisierung von Software auf Bausteinebene.
  • Erarbeitung von Ausführungsrichtlinien für die Programmierung.
  • Dokumentation der programmierten Software.
  • Unterstützung der Inbetriebnehmer.

Ihr Profil

  • Abschluss als Techniker oder Ingenieur im Bereich der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik bzw. Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Erfahrung in der Programmierung von SPS-Steuerungen, beispielsweise Simatic S7 unter TIA, Beckhoff TwinCAT oder anderer CoDeSys-basierender Systeme.
  • Idealerweise Kenntnisse in der Hochsprachenprogrammierung.
  • Anwendungskenntnisse im Maschinenbau und der Automatisierungstechnik.
  • Strukturierte, gewissenhafte Arbeitsweise.
  • Bereitschaft zu dauerhaften Einsätzen bei unseren Kunden vor Ort in ganz Deutschland.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie sind gespannt auf neue Herausforderungen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung gleich hier, per Email an bewerbung@mga-gmbh.com oder telefonisch: Sie erreichen Ihre Ansprechpartnerin Jennifer Schmitt unter 09 31 3 22 58-38.

Sofort bewerben

Programmierer/Entwickler Software SPS und IPC (m/w)
Staatlich geprüfter Techniker oder Ingenieur
der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik


Sie können uns maximal 3 verschiedene Anhänge schicken (PDF, DOC, DOCX, JPG möglich).
Das Limit für jeden der 3 Anhänge liegt bei max. 3 MB (zusammen max. 9 MB).


Hinweis zum Datenschutz: Indem Sie die reCAPTCHA-Frage beantworten und das Formular absenden, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.