Roboter-Programmierer (m/w/d)

Roboter-Programmierer (m/w/d)

Staatlich geprüfter Techniker der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik

Jetzt bewerben!


Unser Angebot

  • Ein fundiertes Einarbeitungsprogramm und laufende Weiterbildungsmaßnahmen.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine langfristige Perspektive.
  • Ein adäquates Gehalt, dessen Höhe Sie durch Ihre Leistung beeinflussen können.
  • Einen respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang untereinander – belegt durch einen Supplier Award von Siemens.
  • Beibehaltung Ihres bisherigen Wohnortes. Ein Umzug ist nicht erforderlich.

Benefits

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Applikationssoftware für Industrieroboter on-/offline.
  • Grundinbetriebnahme der Roboter.
  • Funktionale Inbetriebnahme im Werk sowie auf der Baustelle.
  • Abstimmung mit den Kollegen der SPS.
  • Optimierung durch Fehleranalyse und -beseitigung.
  • Unterstützung des Kunden beim Produktionsanlauf.

Ihr Profil

  • Abschluss als Techniker oder Ingenieur im Bereich der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik bzw. Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. Meister oder Facharbeiter mit Weiterbildung).
  • Erfahrung mit Industrierobotern, vorzugsweise Kuka oder Fanuc.
  • Anwendungskenntnisse aus dem Maschinenbau.
  • Hands-on Mentalität gepaart mit überlegter Arbeitsweise.
  • Eine hohe nationale und internationale Reisebereitschaft.

Jetzt bewerben!

Ihr direkter Kontakt
kununu

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie sind gespannt auf neue Herausforderungen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung gleich hier, per Email an bewerbung@mga-gmbh.com

oder telefonisch:
Sie erreichen Ihre Ansprechpartnerin Jennifer Schmitt unter Tel.: 0931 32258-38.

Jetzt bewerben!

Roboter-Programmierer (m/w/d)
Staatlich geprüfter Techniker der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik


Sie können uns bis zu 3 verschiedene Anhänge schicken (PDF, DOC, DOCX, JPG möglich; z. B. Lebenslauf, letztes Zeugnis etc. – Anhänge sind optional).
Das Limit für jeden der 3 Anhänge liegt bei max. 3 MB (zusammen max. 9 MB).

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Abwicklung Ihrer Bewerbung. Dabei richten wir uns nach dem Bundesdatenschutzgesetz und der DSGVO.
Mit anderen Worten: Wir gehen sorgsam mit Ihren Daten um, diese sind bei uns in sicheren Händen. Auf keinen Fall werden wir Ihre Daten für andere Zwecke verwenden als für Ihre Bewerbung.