Projektarbeit TS: Erweiterung Scara-Roboter-Modell um RFID

Projektarbeit Technikerschule

Fachbereiche Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik
Erweiterung Scara-Roboter-Modell um RFID

Aufgabenstellung

  • Basis: Vorhandenes Modell eines Scara-Roboters mit Steuerung Siemens S7-1200 und Bedienpanel TP400.
  • Identifikation der Werkstücke mit RFID-Technologie.
  • Einarbeitung in RFID-Lösungen.
  • Recherche am Markt nach passendem System.
  • Beschaffung RFID-Komponenten.
  • Integration in das vorhandene Modell mit Änderung der SPS-Software und Projektierung der Visualisierung.

Angebot

  • Möglichkeit, eine realitätsnahe Automatisierungsaufgabe zu bearbeiten.
  • Persönliche Betreuung durch einen festen Mentor.
  • Wir schütten pro Studierendem nach dem erfolgreichen Abschluss des Projektes eine Prämie von 1.000,- Euro aus.
  • Sie haben die Option, nach Abschluss der Weiterbildung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Organisation

  • Ideale Teamgröße 2–3 Studierende.
  • Sie könne die Aufgabe an Ihrem Studienort bearbeiten.
  • Betreuung seitens MGA beinhaltet 4–5 Treffen während der Projektdauer, bei uns oder bei Ihnen vor Ort.
  • Für Termine in Würzburg erstatten wir die Fahrtkosten.
  • Wir stellen ein Budget für die Kaufteile zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie sind gespannt auf neue Herausforderungen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung gleich hier, per Email an bewerbung@mga-gmbh.com oder telefonisch: Sie erreichen Ihre Ansprechpartnerin Jennifer Schmitt unter 09 31 3 22 58-38.

Sofort bewerben

Projektarbeit Technikerschule
Fachbereiche Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik
Erweiterung Scara-Roboter-Modell um RFID


Sie können uns maximal 3 verschiedene Anhänge schicken (PDF, DOC, DOCX, JPG möglich).
Das Limit für jeden der 3 Anhänge liegt bei max. 3 MB (zusammen max. 9 MB).


Hinweis zum Datenschutz: Indem Sie die reCAPTCHA-Frage beantworten und das Formular absenden, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.